Interview mit Chris Jericho aus dem Jahr 2018

Im Gespräch mit: Chris Jericho WWE Superstar und von Frontman von Fozzy.


Sam: Was können die Fans von Fozzy am 29. Juli 2018 in Zürich erwarten?

Chris: Spass, Unterhaltung, und eine gute Show! Wir versuchen immer wieder aufs Neue, die Leute zu überraschen mit unserem Auftritt und der Musik. Wir waren schon öfters in der Schweiz, aber unsere besten Konzerte waren immer in Zürich. Wir freuen uns sehr, bald wieder hier sein zu dürfen.


Wie findest du die Zeit für Fozzy und WWE?

Fozzy hat für mich klar Priorität. Aber wenn ich nicht mit der Band auf Tour bin, dann habe Auftritte bei der WWE, beides macht mir nach wie vor sehr viel Spass.


Was ist dein nächstes Ziel mit Fozzy?

Gerne würden wir mal in Japan oder Südamerika auftreten, das steht noch auf unserer „Zielliste“.


Wünsche, welche du dir gerne noch mit der Band erfüllen möchtest?

Am liebsten würden wir um die ganze Welt touren. Weiterhin möchten wir einfach unseren Erfolg geniessen und hoffen, dass es so weitergeht. Schön wäre es natürlich, wenn wir noch ganz viele neue Fans auf der ganzen Welt gewinnen könnten.


„Painless“ war 2017 euer letztes veröffentlichtes Video, habt ihr bereits ein neues in Planung?


Ja, tatsächlich haben wir kürzlich zu unserer Single „Burn Me Out“ ein neues Video gedreht, welches diesen Dienstag veröffentlicht wird. Ich hoffe, den Fans wird es gefallen.


Drei Wörter, die eine Fozzy-Show beschreiben?

Spass, Leidenschaft, engagiert!


Was möchtest du vorgängig den Schweizer Fans sagen?

Kommt zu unserer Show, ihr werdet es nicht bereuen. Euch erwartet eine einzigartige Show und wir werden eine gute Zeit zusammen haben.


Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den Fozzy- und den WWE-Fans?

Ich glaube, ein sehr grosser Unterschied besteht da nicht. Einige kommen zu unserer Show, weil sie mich aus der WWE kennen, andere wieder, weil sie nur Fozzy-Fans sind und mit WWE gar nix anfangen können. Und dann diejenigen, die beides toll finden. Für uns ist es nicht relevant. Wir freuen uns einfach, wenn die Leute Freude an der Musik haben und an unsere Shows kommen.


Bericht für artnoir.ch

Foto artnoir.ch



Ein Fozzy-Tour-Geheimnis, das du uns verraten möchtest?

Ich glaube, die Fans wären total überrascht, was bei uns im Tourbus und vor der Show im Backstage läuft. Wir sind alles grosse 70ies Fans. Wir hören Musik von Journey, Boston, Cool And The Gang und Metallica. Wir stimmen uns vor dem Konzert immer mit Metal ein, damit wir so richtig in Fahrt kommen.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen