Interview mit WWE SmackDown Superstar Cesaro 2021

Ich freue mich, euch das Interview mit "eusem schwiizer WWE Superstar Cesaro", zu präsentieren.


Wie lange ist es her, seit du das erste Mal in den Ring gestiegen bist?

Das war am 24. Dezember 2000. Also war ich das Weihnachtsgeschenk ans Wrestling ;-).


Deutschland ist deine Wrestling Heimat, wie viel bedeutet dir das Land?

Deutschland bedeutet mir sehr viel, da wurde ich im Wrestling gross. Ich hatte sehr viele Wrestling Matches dort und ich bin auch immer wieder, seit ich in den USA lebe, nach Deutschland zurückgekehrt. Die Deutschland Touren mit der WWE waren immer absolut der Hammer. Das deutsche Publikum weiss zu schätzen, was ich im Ring leiste und das bedeutet mir sehr viel.


In Deutschland ist es so, dass man die WWE Superstars im Ring sehen möchte und in den USA geht es eher um das Entertainment, sehe ich das richtig?

Das sehe ich au so! Bret Hart, zum Beispiel, ist darum auch so populär in Deutschland. Er ist sehr gut im Ring und ihm selber ist das auch wichtig. Der Focus liegt beim Wrestling. Ich denke, die Deutschen sehen das bei mir genau so. Die Promos werden immer auf Englisch gemacht. Ich selber lasse lieber Taten sprechen. Und wenn ich mal was sage, dann auf Deutsch und das wissen die Fans auch zu schätzen.


Als du noch in der Schweiz/Deutschland warst, wie war das für dich alles unter einen Hut zu bringen: Job, Wrestling usw.?

Ich bin dann meistens von einer Wrestling Show über Nacht zur Arbeit gefahren. Ich hab dann dort ein paar Stunden geschlafen und um 08:00 Uhr angefangen zu arbeiten. Nach dem Arbeitstag bin ich direkt ins Fitnessstudio gegangen. Da war ich noch jung und hatte viel Energie ;-). Aber wenn man was wirklich liebt, dann nimmt man das gerne in Kauf.


Dieses Jahr hast du bei WrestleMania dein erstes Einzelmatch bestritten, welches du auch gewonnen hast. Wie hat sich dieser Moment für dich angefühlt?

Dieser Moment war unglaublich! Zum Ersten war es mein erstes Einzelmatch bei WrestleMania und wir durften endlich wieder vor Live Publikum im Ring stehen. Dazu gewann ich auch noch das Match gegen Seth Rollins. Dieses Gefühl ist nicht in Worte zu fassen. Eigentlich war es mir nicht wichtig, ob ich das Match gewinne oder verliere. Ich wollte einfach das Match haben und mein Bestes geben. Ich wollte meinen Fans zeigen, dass man alles erreichen kann, wenn man einen Traum hat und dafür hart arbeitet. Ich werde aber auch zukünftig hart weiterarbeiten und mich jetzt nicht auf diesem Erfolg ausruhen.


Denkst du, du hast Chancen auf den Titel bei WWE BackLash am 16.05.21?

Ich hoffe es und ich werde Alles geben. Ich habe viel dafür gearbeitet. Aber ich stehe jetzt nicht hin und sage; "Ich habe das verdient", aber ich bin sicherlich auf einem guten Weg dahin.


In der aktuellen SmackDown Ausgabe hast du dich mit Roman Reigns angelegt. Nun ist er dir aus dem Weg gegangen. Was denkst du ist der Grund dafür?

Ich denke, es ist es Überheblichkeit. Ich hatte bis anhin noch nicht viele Single Matches mit Roman Reigns, aber die, die wir hatten, haben ihn schon ans Limit gebracht. Für ihn ist das natürlich keine perfekte Situation, daher ist er mir auch aus dem Weg gegangen.


Auf wenn willst du dich nun konzentrieren, Seth Rollins oder Roman Reigns?

Da mich Seth Rollins anscheinend nicht in Ruhe lässt, werde ich mich zuerst um Seth kümmern müssen. Danach kann ich mich danach voll auf Roman konzentrieren.


Mit wem würdest du gerne mal in den Ring steigen?

Das ist eine schwierige Frage: Scott Steiner, Kurt Angle, Shawn Michaels, Triple H, Bret Hart. Aber das sind nur die, welche mir gerade in den Sinn kommen. Es gibt so viele, mit denen ich gerne im Ring stehen möchte. Meine erste Antwort ist immer Owen Hart, was ja aber leider nicht mehr möglich ist.


Hast du einen Geheimtipp um fitter zu werden?

Als Anfänger sollte man mit Kniebeugen, Rumpfbeugen und Liegestützen beginnen. Diese Übungen kann man immer und überall machen. Mach am besten das, was dir gefällt. Nach ein wenig Übung und Erfolg, kannst du dann auch ins Fitnessstudio wechseln. Wenn du Routine aufgebaut hast, geht es dann (fast) wie von alleine.


The Rock und Batista sind mittlerweile erfolgreiche Schauspieler. Wäre das auch was für dich?

Wenn es eine Bud Spencer Neuauflage geben würde, dann möchte ich da unbedingt dabei sein.


© 2021 WWE, Inc. All Rights Reserved.





43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen